casa-aldi

 

.

Das Geburtshaus des berühmten Malers Pietro Aldi, geboren 1852, kann dank der freundlichen Genehmigung der Familie Aldi während besonderer Veranstaltungen besucht werden. Der Familie Aldi entstammten bereits weitere wichtige Persönlichkeiten in der Geschichte der Stadt. An dieser Stelle sind zu erwähnen: Antonio Aldi, der 1766 für die Lothringer einen Bericht über Manciano schrieb, und Olinto Aldi, der Vater des Künstlers, der im ersten italienischen Unabhängigkeitskrieg an der Schlacht von Curtatone teilgenommen hat. Auch Pietro, im Stil seiner Vorfahren, wurde als Maler eine berühmte Persönlichkeit der italienischen Kunstgeschichte. Sein Bruder Aldo ist ein Ingenieur gewesen. Er leitete wichtige Projekte der Stadt, insbesondere entwarf er den ersten Bebauungsplan von Manciano im Jahre 1886.